Startseite » Uncategorized » Ulrike Hanke: Teachertraining Freiburg

Ulrike Hanke: Teachertraining Freiburg

Advertisements

Bibliothekspädagogik, Bibliotheksdidaktik, Vermittlung von Informationskompetenz – was brauchen öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken wirklich?

Bildungsangebote in Bibliotheken jeder couleur sind kein Selbstzweck. Durch sie werden Ziele verfolgt: In öffentlichen Bibliotheken geht es oft um die Förderung von Lesekompetenz, aber auch um Bildung, also Horizonterweiterung der Nutzer/innen; in wissenschaftlichen Bibliotheken steht oft die sogenannte Vermittlung von Informationskompetenz im Vordergrund, d.h. es sollen Kompetenzen im Umgang mit Informationen und für die Suche nach Informationen aufgebaut werden. Bei der Gestaltung all dieser Bildungsangebote ist von zentraler Bedeutung, dass die Nutzer/innen motiviert und aktiviert werden, sich mit den Angeboten auseinanderzusetzen. Welche Erkenntnisse die Grundlagenwissenschaften im Hinblick auf das Motivieren und Aktivieren von Nutzer/innen bieten, und wie Sie diese für Ihre Bildungsangebote nutzbar machen können, erfahren Sie in diesem Vortrag.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Sponsoren